Permalink

0

Gender-Management im Vertrieb für frauenorientiertes Verkaufen

(c) Dr. Katharina Suchy

Plötzlich ist sie da: Die Frau, das unbekannte Wesen! Nicht nur als Fachkraft wird sie inzwischen umworben, sondern auch als Konsumentin. Unternehmen entwickeln ganz eigene Produkte, wie Bosch den handlichen IXO-Akkuschrauber in der „Keksdose“, um ihn an die Frau zu bringen.

Unternehmen, die den Trend des Gender-Managements verschlafen, haben in Zukunft das Nachsehen. Das betrifft auch die Unternehmensführung. Nachweislich verbuchen Unternehmen mit weiblicher Führungsspitze 5% höhere Gewinne als die rein männlich geführten Betriebe. Weiterlesen →

Permalink

1

Revolution im Bio-Online-Handel mit damado

Mareike Kriesten

Mehr allergiearme Lebensmittel sind gefragt

Immer mehr Menschen sind auf allergiearme Ernährung angewiesen. Wer sich glutenfrei ernähren muss oder vegan leben möchte, hat in Deutschland vor allem in ländlichen Regionen oft noch Schwierigkeiten, geeignete Lebensmittel zu finden. Das hat auch Mareike Kriesten, die Gründerin von damado.de zu spüren bekommen, die selbst eine Unverträglichkeit gegen Milch hat. Weiterlesen →

Permalink

0

Mediation für Gründerteams

Kommunikationsvisionäre Ohrt Kirchhoff

Gründerteams brauchen Mediation!
Nichts ist schlimmer, als wenn das Team in der “heißen Phase” wegen Unstimmigkeiten auseinanderbricht. Da hilft es, mögliche Konfliktherde vorher zu erkennen und zu bearbeiten. Wir möchten Ihnen und Euch unsere Kooperationspartner Kristin Kirchhoff und Anna Ohrt von der Mediationsagentur Kommunikationsvisionäre vorstellen. In der Gründerwoche werden sie mit Carla Riedel am Mittwoch, 19. November 2014 von 10 bis 11 Uhr zur Info-Veranstaltung bei uns im Büro über Möglichkeiten der Mediation sprechen. Weiterlesen →

Permalink

0

Animationsfilme produzieren– worauf kommt es an?

Avidere Filmportraits

Eine der schwierigsten Aufgaben für Gründer ist es, leicht verständlich das Geschäftsmodell zu erklären, so dass es potentielle Kunden und Investoren leicht verstehen.
 
Eine Möglichkeit, schwierige Sachverhalte anschaulich zu erklären, sind Animationsfilme. Diese Filme sind relativ schnell umsetzbar, weil keine Vor-Ort-Aufnahmen anstehen.
 
Wie das mit den Animationsfilmen genau funktioniert, haben wir Susanne Rodeck von avidere gefragt, die mit ihrer Geschäftspartnerin Katarzyna Koslinska verschiedene Formate wie Image-, Produkt-, Event- oder Werbefilme produziert. Weiterlesen →

Permalink

0

Selbstorganisation mit Mindmaps

Jens Voigt

Mindmaps helfen Themen übersichtlich aufzubereiten.
Seit einem Seminar bei Jens Voigt von der Lernwerkstatt Voigt sind wir im Mindmappig-Fieber. Alles kann gemindmapt werden, vom Zeitplan über Kostenpläne bis hin zur täglichen To-Do-Liste. Jens Voigt ist selbst Gründer und hat in der Gründungsphase viel mit Mindmaps gearbeitet. Wir haben uns mit ihm unterhalten, worauf man beim Mindmappen achten sollte und warum sie gerade für Unternehmensgründer geeignet sind. Weiterlesen →